Girlsday 2017

Entdecke deine Talente!


Was will ich werden? Wo liegen meine Talente? Wie kann ich meine Fähigkeiten und Stärken in meinen späteren Beruf einbringen?
Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des 10. Aktionstages der städtischen Jugendberatungsstelle für Arbeits- und Berufsfragen mit dem Arbeitskreis „Mädchen in der Jugendberufshilfe. 70 Schülerinnen aus Gesamt-, Haupt- und Förderschulen erhalten die Gelegenheit, sich in Workshops in den Bereichen Druck-, Elektro-, - Foto-, Holz-, Mal-, Metall- und Medien zu erproben und Werkstücke herzustellen. In diesem Jahr bietet die Fotografin Verena Günther einen Workshop unter dem Motto "Take a picture!" an. In einem professionellen Foto-Studio experimentieren die Teilnehmerinnen, indem sie in unterschiedliche Rollen schlüpfen: Im Wechselspiel hinter der Kamera als Fotografin, die im richtigen Moment den Auslöser drückt, dann vor der Kamera als Model - Aber aufgepasst! Hier ist etwas mehr gefordert, als nur gutes Aussehen.
Die Aufgabe lautet: Verkörpere deinen Traumberuf. Ob Ärztin, Journalistin oder Programmiererin, es geht darum, den Wunschberuf mit Phantasie, selbstgemachten „Zutaten“ und gekonnten Posen zum Leben zu erwecken. Der Workshop vermittelt einerseits einen Einblick in das Berufsbild der Fotografin und ermöglicht andererseits eine praktische Auseinandersetzung mit Fragen wie: Was möchte ich werden? Wie sehe ich mich selbst in der Zukunft? Was traue ich mir zu? Womit könnte ich mich wohlfühlen?

Die Bürgermeisterin Frau Scho-Antwerpes (MdB) übernimmt die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung.

Die Veranstaltung findet im Bürgerzentrum „Alte Feuerwache“ statt.

Die Veranstaltung gestalten:
städt. Jugendberatungsstelle für Arbeits- und Berufsfragen und der
Arbeitskreis: „Mädchen in der Jugendberufshilfe“ mit den Partnern:Kontakt:
Städt. Beratungsstelle für Arbeits- und Berufsfragen
Beatrix Schmidt
Im Mediapark 6b
50670 Köln
T.: 0221/22129546
beatrix.schmidt@stadt-koeln.de

„Entdecke Deine Talente“ – Girlsday 2017 Veranstaltung der städt. Jugendberatungsstelle für Arbeits- und Berufsfragen mit dem Arbeitskreis „Mädchen in der Jugendberufshilfe“ im Bürgerzentrum Alte Feuerwache und dem jfc Medienzentrum e.V. in Köln.

Termine:
27.4.2017 (jfc Medienzentrum, Hansaring 84-86, 50670 Köln, +49 (0)221 1305615-0, info@jfc.info)

Referentin: Verena Günther & Lisa Heuchemer & Jennifer Lange

Seminarnummer: jfc 17/046
Zielgruppen: M├Ądchen
Der Anmeldeschluss für dieses Seminar ist bereits abgelaufen.

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Team:

Praxis:

Kontakt

Name:


E-Mail:


Nachricht: