Videoarbeit mit Jugendlichen

Vielseitige Förderung in der pädagogischen Praxis



Videoarbeit ist kreative Teamarbeit, fördert die Persönlichkeit, schärft die Kritikfähigkeit beim Medienkonsum und bringt schnelle Erfolgsergebnisse.


Wir vermitteln Ihnen das technische und gestalterische Know-how, um Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, selbst Videos zu produzieren. Darüber hinaus besprechen wir konkrete Projektideen und geben Tipps für deren Umsetzung.

Termine:
30.9.2017 12:00 - 16:00 (jfc Medienzentrum, Hansaring 84-86, 50670 Köln, +49 (0)221 1305615-0, info@jfc.info)

Referent: Tom Jantschik

Teilnahmegebühr: 25,00 €

Seminarnummer: jfc 17/091
Zielgruppen: Erwachsene
Anmeldeschluss: 15.9.2017

Anmeldung zum Seminar: Sie können sich mit dem Kontaktformular rechts für dieses Seminar anmelden. Bitte geben Sie ihren vollen Namen, Ihre Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse an; bei Anmeldungen Minderjähriger bitte auch deren Alter.

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns binnen 14 Tagen eine Anmeldebestätigung mit Rechnung. Bitte überweisen Sie die Gebühren unter Angabe der Rechnungsnummer. Ihre Anmeldung ist dann verbindlich.

Stornierung Ihrerseits: Bis Anmeldeschluss können Sie kostenfrei ihre Anmeldung stornieren. Bei einer Absage nach Anmeldeschluss stellen wir 50% der Seminargebühren in Rechnung, bei Absage innerhalb einer Woche vor Seminarbeginn die volle Gebühr.

Stornierung unsererseits: Wenn ein Seminar mangels Anmeldungen nicht zustande kommt, schicken wir Ihnen spätestens eine Woche vor Seminarbeginn per e-Mail eine Absage. Bereits überwiesene Seminargebühren werden dann in voller Höhe rückerstattet.

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Team:

Praxis:

Kontakt

Name:


E-Mail:


Nachricht: