Cinepänz Tag 2: Filme für die Kinoanfänger bei Cinepänz

18.11.2018 | Mit einem Programm für die ganz kleinen Zuschauer begann Tag zwei des Kinderfilmfestes.



Der Cinepänz-Tag begann mit dem Programm "Wunderkiste - Kurzfilme für Kinder ab 4". Hier können sich die kleinen Kinoanfänger ein Programm mit Kurzfilmen ansehen, das altersgerecht moderiert und präsentiert wird.

Moderator Mariusz Kopania war sich seiner Verantwortung bewusst: "Wer in dem Alter zum ersten Mal im Kino sitzt muss erklärt bekommen, wie Kino funktioniert, und warum es dunkel wird." Nach jedem Film wurde über das Gesehene gesprochen und die Kinder konnten erklären, was ihnen am Film wichtig war.

Filmemacherin Nazgol Emami hatte ihren Film "Die Lupe" mitgebracht (siehe Bild) und freute sich besonders über die Gelegenheit, ihren Film einmal mit den ganz kleinen Kinoanfängern zu erleben.

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht