spinxx Kritikergipfel "Fake it!" am 15.-17. August

9.7.2008 | Ob Film, Fernsehen, Zeitschriften oder Radio: Medien inszenieren die
Wirklichkeit.



Dabei wird die Wirklichkeit mehr oder weniger gezielt verfälscht oder es wird zum Vergnügen der Zuschauer "getrickst" - die Möglichkeiten und Facetten der Manipulation sind gerade in digitalen Zeiten so vielfältig wie grenzenlos.Auf dem 5. spinxx-Kritikergipfel zum Thema "Fake ist! Manipulation in der Medienwelt" können sich Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren ein Wochenende lang aktiv mit dem Thema "Manipulation mit oder durch die Medien" auseinandersetzen. In verschiedenen Workshops probiert ihr aus, wie man die Wirklichkeit manipulieren, inszenieren, "faken" kann. Am Ende werden zahlreiche Filme stehen, die öffentlich als "TV-FAKE-SHOW" am Sonntag präsentiert werden.
Der Kritikergipfel findet vom 15.-17. August in Gelsenkirchen statt.

Weitere Infos unter:
http://spinxx.de
sonnenschein@jfc.info

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Thema: