Geschichte

Diese Chronik konzentriert sich auf die Entwicklung wesentlicher Projekte und neuer Themenbereiche in der Geschichte des jfc Medienzentrums. Selbstverständlich haben in den Jahren jeweils auch zahllose andere Projekte aus dem breiten Spektrum der Angebote stattgefunden.

2008: NEUE KREATIVITÄT FÜR DIE JUGENDKULTUR – Web 2.0 Portale


Gerade ein paar Monate online, wurde Roots&Routes TV als Web-TV-Portal für Jugend, Kultur, Musik, Lifestyle und Multikulturalität bereits für Grimme-online nominiert. Mit Jugendredaktionen in 6 Städt ... »mehr


2007: DIGITAL UND DRAUSSEN – Erlebnispädagogik und Medienarbeit


Bewegung, Kreativität, Neugier und Teamgeist sind gefragt, denn in der spannenden Mixtur aus Erlebnis- und Medienpädagogik erweitern Jugendliche ihre sozialen und medialen Kompetenzen. Mit dem Arbeits ... »mehr


2006: Das jfc Medienzentrum wird 30 Jahre alt!


FOKUS LEBENSWELT - Partizipationsprojekte Lebensweltbezug und Partizipation sind Begriffe, die aus der Jugendhilfe nicht wegzudenken sind und stets im Mittelpunkt der Arbeit des jfc Medienzentrums st ... »mehr


2005: KRITISCHE ZEITEN - Medienkritik


In Zeiten digitaler Medienwelten muss der kompetente Medienumgang, müssen Medienbildung und kulturelle Bildung ins Zentrum der Bildungsdebatte rücken. Gerade auch der Medienkritik gebührt eine stärker ... »mehr


2004: TRAINER, ENTERTAINER, SORGENKINDER – Medien in Kita und Familie


Die familienverträgliche Mediennutzung war Ziel der von Sommer 2004 bis Ende 2005 NRW-weit durchgeführten Fortbildungsinitiative „Familie und Medien – Medienerziehung in der Familie“ für Fachkräfte in ... »mehr


2002: NETZWÄRTS – Vernetzte Multimedia-Projekte


Mit dem Projekt Was glaubst du denn? (2. Preis Dieter Baacke) begann 2002 eine Reihe themenorientierter Städteprojekte mit vernetzten überregionalen Medienaktionen. An je drei bis vier Tagen setzten s ... »mehr


1998: ON THE ROAD – Webmobile für NRW


Unter diesem Motto starteten die Webmobile für NRW als gemeinsames Projekt von jfc Medienzentrum und GMK (Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur). Erstmals gab es aufsuchende, praxi ... »mehr


1995: X CULTURE - Jugendkulturen


Das Projekt CrossCulture – Jugendkulturen in den 90ern bot Jugendszenen die Möglichkeit, sich mit Unterstützung eines Filmprofis selber darzustellen. Es entstanden 8 Videobeiträge (zu Szenen wie Rolle ... »mehr


1990: IMMER WIEDER MONTAGS - Redaktionen im JFC


Mehr Davon – Jugendredaktion im Bürgerfunk: Seit dem Start des Lokalfunks in NRW 1990 haben Jugendliche ein wöchentliches Magazin sowie Sondersendungen erstellt. Über 2 Jahre gab es Anfang der 90er Ja ... »mehr


1989: VORHANG AUF – FILM AB – Festivals


1989 startet erstmals des Kölner Kinderfilmfests, ab 2003 unter dem Namen Cinepänz mit internationalem Wettbewerb „Kölner Premieren“ und Kinospecials in 4 Kinos, Themenreihe in 10 Bürgerhäusern und Ki ... »mehr



1 2

Newsletter





Kalender

1.1.2017

Der Blick auf das Andere – Interkulturelle Filmarbeit


»mehr

1.3.2017

Einführung in die Filmarbeit


»mehr

6.4.2017

Fablab-Fortbildung für die Jugendarbeit


»mehr

18.4.2017

YouTube - Chancen für die Jugendarbeit


»mehr

20.6.2017

Wissensfilme mit Jugendlichen selbst produzieren


»mehr

21.6.2017

"Die Kreativhelden" - Deine Ideen für eine bessere Welt


»mehr

21.6.2017

„Und Action!“ – der jfc-Videoworkshop


»mehr

30.8.2017

Medien aktiv reflektieren


»mehr

»Noch mehr Events
»Noch mehr Seminare