Kölner Jugendbuchwochen "Spanien": Carmen (Stummfilm mit DJ-Begleitung)

9.6.2010 19:00 | Das jfc Medienzentrum beteiligt sich an den Jugendbuchwochen "Spanien" mit einem Filmprogramm.



Carmen


Stummfilm, Deutschland 1918, Regie: Ernst Lubitsch,
ca. 70 Min., mit: Pola Negri, empfohlen ab 14 Jahren
Stummfilmvorführung mit DJ-Begleitung,
eine Gemeinschaftsveranstaltung mit Stummfilm:DJ

Diese Veranstaltung nähert sich dem Thema „Spanien“ auf gänzlich neuem Wege. Die Aufführung des Stummfilms „Carmen“ von Ernst Lubitsch wird begleitet durch den DJ Kernes aus der Gruppe Stummfilm:DJ.

Der Film basiert auf der Novelle von Prosper Mérimée aus dem Jahr 1847, die auch schon der gleichnamigen Oper als Vorlage diente: Der Dragoner Don José lernt in Sevilla die Zigarettenfabrikarbeiterin Carmen kennen. Die attraktive Zigeunerin wird nach einer Schlägerei in der Fabrik verhaftet. Don José verliebt sich rettungslos in die Schöne und verhilft ihr zur Flucht, woraufhin er aus der Armee verstoßen wird. Er lebt als Schmuggler und kann endlich Carmen ganz nahe sein. Doch schon bald muss Don José erkennen, dass der Stierkämpfer Escamillo das Herz Carmens gewonnen hat.
Die Begleitung des Films durch einen DJ interpretiert den Film neu und bringt die Wahrnehmung dieses Klassikers der Filmkunst heutigen Hör- und Sehgewohnheiten nahe. Dabei stehen Musik und Bild gleichberechtigt nebeneinander und ergänzen sich. Weitere Informationen: http://www.stummfilmdj.de

Teilnahmegebühr: 3,00 Euro

Termine:
9.6.2010 19:00 (Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln)


E-Mail für Anmeldungen: info@jfc.info

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht