Cinepänz: „Wunderkiste" - Kurzes für Kurze

18.11.2018 11:00 | Auch in diesem Jahr präsentiert CINEPÄNZ gemeinsam mit dem Kurzfilmfestival Köln ein Kurzfilmprogramm für die Kleinsten unserer Zuschauer. Dazu gibt es ein buntes, moderiertes Rahmenprogramm.



In Zusammenarbeit mit


„Wunderkiste" - Kurzes für Kurze



Hast du dir schon einmal gewünscht, du könntest zaubern? Gibt es einen geheimen Ort, den du in deiner Fantasie gerne besuchst? Und musst du auch manchmal lauthals lachen, wenn du dir lustige Dinge vorstellst? Der Kopf macht oft einfach, was er will. Dann malt man sich Dinge aus, die es gar nicht gibt. Oder vielleicht doch?
In diesem Kurzfilmprogramm für Kinder ab 4 Jahren begegnen wir paradiesischen Vögeln, sonderbaren Kreaturen und mutigen Mädchen, die uns Welten voller Magie und Wunder zeigen. Unser jüngstes Publikum begibt sich auf eine filmische Reise der besonderen Art. Wir öffnen die Wunderkiste der Fantasie und laden ein, sich in abenteuerliche Tagträume zu stürzen. Die Imagination ist nämlich unser stärkster Begleiter, der uns jederzeit den Alltag versüßen und Langeweile vertreiben kann. Trotzdem ist es schön, immer wieder in der Wirklichkeit anzukommen und seine Gefühle und Gedanken mit echten Freunden zu teilen. (Text: Lara Nickel, Kurzfilmfestival Köln)

Zu sehen sind unter anderem die Filme:

Tierra sin mal (Land ohne Übel)

von Katalin Egely, 4', Argentinien 2017
Schon immer waren die Menschen auf der Suche nach dem Paradies.

Island

von Robert Löebl und Max Mörtl, 2'30, Deutschland 2017
Auf einer kleinen Insel begegnen sich sonderbare Kreaturen, die auf ihre ganz eigene Weise miteinander kommunizieren.

Die Lupe

von Nazgol Emami, 10'33, Deutschland 2018
Die junge Ava kommt in eine neue Stadt. Mit Hilfe ihrer Lupe, gelingt es ihr das verloren Geglaubte und das neu Erwartete in ihrer Fantasie heraufzubeschwören.



Anmeldung für die Vorstellungen in den Jugend- und Gemeindezentren bitte telefonisch oder per E-Mail an die entsprechenden Jugend- und Gemeindezentren selbst.
Anmeldung für die Kinos bitte an kinderfilmfest@jfc.info.


Teilnahmegebühr: Kinos: Kinder: 4,50 Euro; Gruppenpreis ab 10 Kindern: 3,00 Euro; Erwachsene: 5,50 Euro - Bürgerhäuser/Jugendeinrichtungen: Kinder: 3,00 Euro; Gruppenpreis ab 10 Kindern: 2,50 Euro; Erwachsene: 4,00 Euro

Termine:
18.11.2018 11:00 (Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln)

22.11.2018 09:00 (Ev. Jugendzentrum Hackenbroich, Hackhauser Str. 67, 41540 Dormagen, 0 21 33/26 97 45)

22.11.2018 10:30 (Ev. Jugendzentrum Hackenbroich, Hackhauser Str. 67, 41540 Dormagen, 0 21 33/26 97 45)

24.11.2018 12:30 (Odeon Kino, Severinstr. 81, 50678 Köln)


E-Mail für Anmeldungen: kinderfilmfest@jfc.info

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht