Ben X

19.11.2016 18:00 | Vielfach ausgezeichnetes Drama in innovativer Ästhetik



Ben X ist einer der Größten: umsichtig und mutig tritt er seinen mächtigen Gegnern entgegen, stets begleitet von seiner Seelenverwandten Scarlite. Im Online-Spiel „Archlord“ findet er für jedes Problem eine Lösung. Was man in der Realität nicht behaupten kann. Als Autist ist er zwar intellektuell den meisten seiner Mitschüler voraus, die nehmen seine zwischenmenschliche Unbeholfenheit jedoch gerne zum Anlass, ihn zum Gespött zu machen. Weil Ben nicht weiß, wie er reagieren soll oder kann, reagiert er eben gar nicht und macht sich damit unfreiwillig zum Opfer. Als die Lage eskaliert, steht er vor der Entscheidung des Final War...

Die Vormittagsveranstaltungen für Schulen laufen im Rahmen der Schulkinoreihe "CINEPOINT - Schule des Sehens".

Ben X


Spielfilm, Belgien/Niederlande 2007, Regie: Nic Balthazar, mit: Greg Timmermans, Laura Verlinden, Marijke Pinoy, 90 Min., FSK: 12, empfohlen von 14 bis 16

Unterrichtsmaterial:
http://www.kinomachtschule.at/data/benx_kinofenster.pdf

Trailer:



Teilnahmegebühr: Kinder 3,00 € (2,50 € Gruppenpreis bei 10 Kindern), Erwachsene 4,00 €

Termine:
14.11.2016 10:00 (Northside Chorweiler, Netzestr. 4, 50765 Köln, 02 21/7 08 93 04, info@northside.jugz.de)

14.11.2016 11:15 (Bürgerhaus Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 58, 51103 Köln, 02 21/98 76 02-0)

16.11.2016 16:00 (Jugendclub Widdig, Markusstraße 60 53859 Niederkassel, 02208/50308, jugendclubwiddig@gmx.de)

18.11.2016 19:00 (Kino "Piccolo" (OT Nonni + Movie Crew Cologne e.V.), Helmholtzplatz 11, 50825 Köln, 02 21/54 56 59)

19.11.2016 18:00 (Routemaster Mondorf, Im Schengfeld 53859 Niederkassel-Mondorf, 0228/ 555 25 999, routemaster-mondorf@web.de)


E-Mail für Anmeldungen: info@jfc.info

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht