von zuhause aus: Anregungen und Ideen für den Corona-Alltag

9.4.2020 | Viele Akteure der Medienpädagogik bieten Formate für zielgruppengerechte Auseinandersetzung mit dem Thema Corona.



Das aktuelle Kontaktverbot fördert und fordert viele. Wie Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit agieren, haben wir hier aufgezeigt. Medienpädagogische Ansätze, die sich speziell mit dem Shutdown beschäftigen, stellen wir Ihnen hier vor. Und wieder gilt, dass wir nur beispielhaft Angebote und Einrichtungen zusammengestellt haben, ohne den Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte mailen Sie uns an upload@jfc.info, wir nehmen Ihre Anregungen gerne auf.

In eigener Sache:



Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht