Fit fürs Knipsen - Einführungskurs ins Fotografieren

28.5.2015 | Kostenloses Angebot für alle jungen TeilnehmerInnen von mülheimart.



Wie mache ich tolle Fotos? Welche Motive sprechen besonders an? Was muss ich wissen über Technik und Bildgestaltung? Nach vielen praktischen Übungen geht es am zweiten Tag unter fachlicher Anleitung auf Fotopirsch nach Mülheim.

Alle jungen Leute aus dem Stadtbezirk Mülheim, die bei http://mülheimart.de/ teilnehmen wollen, können mitmachen.




am 20. und 21.Juni im jfc von 10:00-17:00 Uhr



Leitung: Fotografin Verena Günther
Bitte anmelden unter Fon 015753498537
E-Mail: info@muelheimart.de

Ein weiteres Einführungseminar wird im Jugendhaus Treffer mit der Fotografin Nadine Preiß stattfinden am 29. und 30. Juni.



Infos zu http://mülheimart.de/:
Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren, die im Kölner Stadtbezirk Mülheim wohnen, fotografieren gemeinsam mit ihren Freunden Orte, Plätze oder Situationen, die für sie Heimat bedeuten. Hierbei arbeiten sie alleine oder mit Unterstützung ihrer weiterführenden Schule, ihrer OT's, ihrer Vereine oder Jugendgruppen. Fototechnische Unterstützung und Hilfe durch einen Profi gibt es gerne auf Wunsch. Die Leiblingsfotos (max. 6 Stück) werden dann nach erfolgreicher Registrierung via dieser Homepage hochgeladen oder im Jugendhaus TREFFER in Buchheim eingereicht. Bei Problemen und Fragen gibt es hier Unterstützung. Mindestens 1 Foto jeder Gruppe wird dann im Rahmen der SchälSickActs 2015, einem 14tägigem denzentralen Jugendkulturfestival in Mülheim, ausgestellt, in einem Katalog veröffentlicht sowie zur Präsentation in Kölner Partnerstädte wie Tel Aviv, Istanbul oder Tunis geschickt.

Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht

Verknüpfte Inhalte:



Praxis: