KultOhr: Deine Stimme ON AIR!

10.7.2014 | Junge Kulturredaktion berichtet über Kölner Kultur



Was passiert eigentlich hinter den Kulissen eines Theaterstücks? Besuchen junge Leute noch die Oper? Was erlebt ein Museumswächter den ganzen Tag? Wie kann man als Laie über Kunst sprechen? Und dann noch im Radio darüber berichten?

Mit diesen oder ähnlichen Fragen werden sich die jungen Radiomacher/innen der neuen Kulturradioredaktion KultOhr in ihren Sendungen beschäftigen. Mit dem Mikrofon in der Hand werden sie Kölner Kultureinrichtungen besuchen
und anschließend darüber in einer monatlichen Radiosendung im Bürgerfunk auf Radio Köln 107,1 berichten (voraussichtlicher Start: April 2014).

Die KultOhr-Redaktion startete im Februar und richtet sich an 16- bis 23-Jährige. Die ca. 20 Teilnehmenden treffen sich wöchentlich donnerstags zu Redaktionssitzungen, um die Schritte einer Radioproduktion kennen zu lernen, Sendeinhalte zu besprechen und Beiträge aufzunehmen.

Zur Redaktionsarbeit gehören außerdem Radiofortbildungen, Besuche bei Konzerten, Theatervorführungen und Ausstellungen, Interviews und Austausch mit Profis aus der Kulturszene und vieles mehr.
Die Teilnahme ist kostenlos!
Ergebnisse könnt ihr anhören unter:

http://radio.jfc.info/project-id130


KultOhr ist ein Projekt vom jfc Medienzentrum
Hansaring 82-84
50670 Köln
0221/130 56 150
www.jfc.info

Ansprechpartnerin:
Nina Stapelfeldt
stapelfeldt@jfc.info
0221/1305615-13



Auf Facebook teilen
»Zur Übersicht